Startseite
    Dies & Das
    Körper & Geist
    Kreatives
    Ein bisschen Politik und weißer Käse
    Wissenschaft
    Natur und Umwelt
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   16.12.16 13:07
    Das viel frisches Gemüse
   16.12.16 14:38
    Ja, du hast bei den Getr
   16.12.16 15:27
    Meine Lieblingsseite bzg
   16.12.16 22:13
    Tja, da hab ichn gutes H



http://myblog.de/oekospinne

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Where is the love?

Heute gab es mal wieder schockierende Nachrichten!

Bombenanschläge...

Was für viele Menschen leider tägliche "Routine" ist, z.B. in Syrien, ist nun auch wieder in Europa eingetroffen. Hat es schon in der näheren Vergangenheit in Städten wie z.B. London, Madrid und Paris Anschläge gegeben, ist nun auch die zentrale Stelle der EU in Brüssel Ziel von Anschlägen geworden. 

Traurig ist, dass es immer wieder Unschuldige trifft. Wie in den meisten Fällen von Gewalttaten. 

Doch was versäumen wir hier? Es wird in den Medien laut aufgeschrien, über die Gräueltaten dieser Täter, die Anschläge in Europa verüben. Doch wer sucht nach den Ursachen?

Warum tun Menschen soetwas? Warum sind sie unzufrieden? Warum sind sie so voller Hass? Warum sind sie so gewalttätig? Warum finden sie keinen anderen Weg?

Und wo sind die Pazifisten mit ihren lauten Stimmen, bunten Fahnen, lustiger Musik und liebevollem Verständnis?

Gibt es doch viele große Persönlichkeiten, die sich in der Vergangenheit stark für den Frieden eingesetzt haben wie z.B. Astrid Lindgren (http://taz.de/Astrid-Lindgrens-Tochter-ueber-ihre-Mutter/!5285488/).

Ich habe mich in der Vergangenheit viel mit den Auswirkungen von der Umwelt auf die Entwicklung von Kindern beschäftigt. Ich habe z.B. von Jean Liedloff gelesen, die sich mit den Einflüssen von Familie und Umgebung auf die frühkindliche Entwicklung beschäftigt hat, oder Brené Brown, die sich allgemein mit zwischenmenschlichen Beziehungen auseinandersetzt. Beide sind zu sehr ähnlichen Schlüssen gekommen.

Selbstliebe ist der Schlüssel zur Liebe von anderen. Und die Liebe von anderen führt zu einem Umfeld der Toleranz, der Geborgenheit und einem Lebensstil des großen Herzens. Damit fehlen vielen Menschen diese Arten von Liebe, weil sie sie in ihrer Kindheit schon vermisst haben. Ist es doch wichtig, dass wir lernen, dass wir so wie wir sind, richtig und gut sind. Das führt su einer gesunden Selbstliebe, die dann wieder in Liebe für andere umgewandelt werden kann. Denn ich kann nur jemanden so sehr lieben, wie ich mich auch selbst liebe.

Damit fehlt gewalttätigen Menschen diese Selbstliebe, woraus Liebe für andere Menschen wachsen könnte. Das ist oft kaum verwunderlich, wenn man sich überlegt, unter welchen gewalttätigen und ungleichgewichtigen Umständen viele kriegsbereite Menschen aufwachsen.

Um also den Keim von Attentaten und Krieg anzugehen, ist es wichtig in die Menschen zu sehen, sie zu verstehen und ihre Lebensumstände zu verändern. Es hilft wenig, wenn wir auf Anschläge mit Bomben antworten. Das treibt die Spirale der Gewalt nur weiter hoch. Es wäre an der Zeit, sich einem friedlichen Weg zu nähern, sich anzuhören und zu verstehen. Es gibt tolle Kampagnen, wo Menschen zu blinden Umarmungen aufrufen, um friedliche Zeichen zu setzen, die Menschlichkeit und unsere Gemeinsamkeiten zu betonen wie hier: https://www.youtube.com/watch?v=6q2whGI2D_E oder https://www.youtube.com/watch?v=HNUHnzkojag

Ist es doch wichtig zu betonen, dass wir alle Menschen sind, die gleiche Gefühle haben und eben Liebe brauchen, um zu wachsen. Dagegen wirken Schubladendenken und Ausgrenzung oder gar Gewalt genau in die entgegengesetzte Richtung und verstärken damit Unterschiede und Hass.

Damit lege ich meinen Fokus auf

Liebe - auch Selbstliebe

Offenheit für neuartige Lebensweisen und Gedanken

Toleranz und Respekt

Freiheit

Gleichheit und Gemeinsamkeiten

Menschlichkeit mit Mitgefühl und Verständnis

22.3.16 15:37
 
Letzte Einträge: Einwegartikel: Besteck & Co.


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung